Arbeitsladen.Jena - BIWAQ-Projekt

Mit dem ESF-Bundesprogramm „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier“ BIWAQ unterstützen das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und die Europäische Union im Rahmen der Städtebauförderung arbeitsmarktbezogene Aktivitäten in Gebieten des Bund-Länder-Programms „Soziale Stadt“. mehr...

Logo von BIWAQ Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier, Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat, Europäische Union, ESF: Europäischer Sozialfonds für Deutschland

Viele Scrabble Holzspielsteine liegen übereinander und durcheinander. Die Buchstaben Q, R, T, A, U; I und M sind zu sehen.
© Pixabay/CCO

Projekt

Worum geht es beim Projekt "Teilhabe am Wachstum"?

 » mehr

Ein Panorama des Stadtteils Lobeda von einer Erhöung aus. Im Vordergrund ist eine Bank zu sehen, die Bäume tragen bunte Blätter und im Hintergrund sieht man die Leutenburg.
© CC Bruno Joseph/Pexels

Gebiete

Wo wirkt das Projekt?

 » mehr

Viele alte Telefone mit Wählscheiben in verschiedenen bunten Farben
© CC Pexels / Bruno Cantuária

Sprechzeiten

Offene Sprechzeiten der Arbeitsläden.Jena

 » mehr